Der Wirklich Wahre Dating Vergleich

rubensfan.de

Datingsieger.de hat wieder unbeirrbar auf dem Single-Börsen-Chat Markt Ausschau gehalten und fand dabei den Anbieter rubensfan.de. Das folgende Testergebnis sollte Ihnen Aufschluss darüber geben, ob das Portal rentabel ist, und ob es eine erfolgreiche Partner-Suchmöglichkeit bietet.

Unsere Erfahrungen und Testbericht von rubensfan.de

Rubensfan.de verspricht auf der Einstiegsseite molligen Singles, Datings, Flirts und eine chancenreiche Partnersuche zu ermöglichen. Dies soll Deutschlands erste Singlebörse für mollige und dicke Singles sein. Und natürlich auch für diejenigen, die einen molligen oder dicken Partner suchen. Dafür sollten hier tausende Singles zur Verfügung stehen. Auch werden Ihnen bereits Erfolgsgeschichten dazu präsentiert. Umrahmt wird dies von einer freundlich lächelnden Dame als Hintergrundbild.

Die Anmeldung und Registrierung auf rubensfan.de

Sie können sich kostenlos bei rubensfan.de anmelden und registrieren. Alles ist sehr einfach und klar zu hinterlegen: Ich bin ein Mann / eine Frau, ich suche einen Mann / eine Frau, der nächste Teil lautet wie folgt: Benutzername, Passwort, Alter, Adresse, E-Mail-Adresse und einige persönliche Informationen über sich, vervollständigen eine Registrierung. Dies kann auch über Facebook erfolgen.

Die Mitglieder bei rubensfan.de

Die Mitgliederanzahl auf rubensfan.de ist sehr respektabel und nach eigenen Angaben sollten jeden Tag neue Benutzer hinzugefügt werden. Zur Unterstützung für eine Suche nach passenden Partnern wird hier eine Suchoption angeboten, die es den Benutzern erleichtern soll, den am besten geeigneten Partner zu finden. Informationen darüber, welche Mitglieder derzeit online sind, werden unter ihren jeweiligen Profilbildern angezeigt. Dank zusätzlicher Filterfunktionen kann die Auswahl weiter eingeschränkt werden. All dies steht jedoch nur zahlenden Mitgliedern zur Verfügung. Inwieweit hier auch fiktive Profile existent sind, konnten wir deshalb nicht intensiver erörtern.

Kosten für die Nutzung von rubensfan.de

Wie eingangs erwähnt, sind Anmeldung und Registrierung kostenlos. Eine Basismitgliedschaft ist hier ebenfalls kostenlos. Mit dieser Basismitgliedschaft erhalten Sie jedoch nur eine sehr eingeschränkte oder versteckte Ansicht des Mitgliederbereichs. Nur zahlende Mitglieder können die gespeicherten Profilbilder übersichtlich anzeigen. Um andere Benutzer kontaktieren zu können, ist auch eine bezahlte, erweiterte Mitgliedschaft erforderlich. Darüber hinaus haben Sie nur dann Zugriff auf erweiterte Suchoptionen, wenn Sie einen solchen Abschluss wählen. Daher kann rubensfan.de nur verwendet werden, wenn Sie sich zu einer solchen Mitgliedschaft entschließen.

Erweiterte Mitgliedschaften werden in folgenden Varianten angeboten:

Für 10 Tage beträgt eine Mitgliedschaft 4,95 Euro, für 90 Tage 9,95 Euro pro Monat und für 365 Tage beträgt diese 24,95 Euro pro Monat!

Zusammenfassung Gesamtbewertung von rubensfan.de

Rubensfan.de ist vielleicht eine Plattform für mollige und dicke Singles, um hier den richtigen Partner zu suchen und zu finden. Der Mitgliederbereich, der einige Mitglieder vorweisen konnte, könnte aber geschäftiger sein. Wir sind der Meinung, dass die Funktionen, die hier bereitgestellt werden, um Ihnen den Kontakt zu erleichtern, nützlich sind, aber leider nur verwendet werden können, wenn Sie eine kostenpflichtige Mitgliedschaft erwerben. Wir finden es jedoch weniger attraktiv, eine erweiterte Mitgliedschaft zu kaufen, um dieses Portal generell nutzen zu können. Im Allgemeinen sollten bindende Abonnements immer sorgfältig abgewogen werden.

Wir empfehlen daher immer, keine obligatorischen Zahlungsvorgänge durchzuführen, sondern nur Anbieter zu kontaktieren, die freiere und unabhängigere Zahlungssysteme anbieten. Zum Beispiel unser Testsieger und Topbewertungen. Diese Plattformen verfügen über Zahlungsmethoden, wobei Sie frei wählen können, welchen Betrag Sie ausgeben möchten, um einen Partner zu finden. Diese verwenden keine Verträge oder Abonnements, für die eine verpflichtende Zahlung erforderlich ist. Darüber hinaus ist auch die Erfolgsquote dieser Anbieter überdurchschnittlich hoch: