Der Wirklich Wahre Dating Vergleich

PrivatSexDate.com

Erfahrungen PrivatSexDate.com

Hier haben wir es dann mal wieder, jugendfrei aber ab 18 Jahren? Das versteh wer will. Einen Busenblitzer haben wir ja ziemlich deutlich auf der, sagen wir mal sonst ziemlich langweiligen Startseite. Viel Mühe hat man sich hier nicht gegeben, muss man auch nicht wenn es nur um das eine geht? Das gibt es wirklich zuhauf im Netz.
Zu finden ist die Seite unter Sex Datings. Sie ist erst 3 Jahre alt, also kann man noch ziemlich nachbessern wenn man denn will. Wenn man sich unbedingt anmelden will, ist die sexuelle Orientierung egal.

Anmeldeprozess

8 ganze Felder muss man nur ausfüllen, auch hier wir nicht viel verlangt.

Was bietet PrivatSexDate?

Viel los ist hier nicht, wahrscheinlich muss man keine besonderen Features haben, wenn es nur um Sex geht?
Es gibt die einfache Suche, die erweiterte, und auch eine regionale Suche. Sollte das nicht reichen, kann man sich auch auf eine Top Liste setzen lassen, natürlich kostet das auch was extra.
Sollte ein User mal zu aufdringlich sein, kann man natürlich eine Blockierfunktion nutzen.
Was nicht fehlen darf, weil andere das auch haben, ist der 1 zu 1 Chat.

Anonymität/Sicherheit/Fake Accounts PrivatSexDate.com

Um alle Profile sehen zu können, muss man angemeldet sein. Auch Bilder kann man dann sehen. Hier hat man nicht die Möglichkeit, Bilder unkenntlich zu machen. Man hat die Möglichkeit mehrere Bilder einzustellen.
Auch den Panik Button, der einen auf eine unverfängliche Webseite schickt, sollte man beim surfen erwischt werden, gibt es hier leider nicht.
Eine sichere SSL Verbindung ist gegeben.

Fake Profile haben wir direkt keine gefunden, was aber nicht heißt, das es keine gibt. Immer vorsichtig sein, wenn man gleich nach der Anmeldung viele Anschreiben von hübschen Frauen bekommt! Nach unserer Erfahrung ein klares Anzeichen dafür. Da hilft auch nicht das die Email bestätigt werden muss.

Kosten PrivatSexDate.com

Die Seite testen geht leider nicht.
Wenn man Premium bucht, bitte vorsichtig sein, das ist eine Abofalle und für uns klare Abzocke, denn wenn man nicht auf die Kündigungsfrist achtet, zahlt man weiter. Die besten Erfahrungen haben wir mit sofort bei Abschluss kündigen gemacht!
Zahlen kann man hier nur mit Kreditkarte. Warum? Kartendaten?

Plan: Premium Membership

1 Monat kostet €39,90
3 Monate kosten €89,70
6 Monate kosten €149,40

Coins Zahlungen sind nicht vorgesehen.

Mobile PrivatSexDate.com

Leider, oder besser das es keine mobile App gibt? Für junge Leute, so unserer Erfahrungen immer gut.

Konto löschen PrivatSexDate.com

Wer Premium gebucht hat, der sollte sehr genau auf die Kündigungsfristen achten, sonst schlägt die Abofalle zu!
Noch schwieriger wird es einem damit gemacht, da man nur offline kündigen kann! Ein Schelm wer böses dabei denkt.

Fazit PrivatSexDate.com

Eigendlich kann man da nur sagen: Finger weg!

Durch unsere Testberichte und Bewertungen sind Sie immer auf dem neuesten Stand. Wir empfehlen auf jeden Fall unsere geprüften Seiten, damit keine ungewollten und bösen Überraschungen auf Sie warten

tookiss

Singlebörse

Beste Singlebörse!
Tookiss
  • Über 2 Millionen Mitglieder
  • Täglich neue Mitglieder suchen nach Abenteuer
  • Grosser Frauenanteil von über 60%
  • Kontaktgarantie

TESTBERICHT
SEITE BESUCHEN

lustflirter

Casual Dating

Unverbindliche Dates!
Lustflirter
  • 1 Million Mitglieder in Deutschland
  • Täglich zahlreiche Neuanmeldungen
  • Effektive persönliche Suche
  • Hohe Erfolgsquote im Test

TESTBERICHT
SEITE BESUCHEN

2flirt

Partnerbörse

Beste Partnerbörse!
2flirt
  • 1,5 Millionen Mitglieder
  • Größte Dating-Börse
  • Täglich 10,000+ Neuanmeldungen
  • Stiftung Warentest Testsieger 2016

TESTBERICHT
SEITE BESUCHEN