Der Wirklich Wahre Dating Vergleich

MetalFlirt.de

Erfahrungen MetalFlirt.de

MetalFlirt.de ist eine eigenständige Dating-Seite, die keinem weiteren Netzwerk angehört und das schon seit siebzehn Jahren. Anscheinend haben die Macher dieser Seite alles richtig gemacht. Diese Nischenseite ist einzuordnen in die Kategorie des Online-Datings mit gemeinsamen Interessen/Hobbys. Anmelden zu dieser Seite können sich volljährige Personen, egal ob sie heterosexuellen, schwulen oder lesbischen sexuellen Neigungen nachgehen möchten. Einzige das Interesse an Metal Musik, bzw. dem daraus folgenden Lebensstil sollte vorhanden sein. Die im Metal Look gehaltene Startseite enthält keinerlei pornografische oder sexuelle Abbildungen und ist dadurch jugendfrei. Der Eyecatcher hier sind Ankündigungen von Konzertveranstaltungen und das Anmeldeformular. Darunter sind einige Profilfotos abgebildet, die mittels Verlinkung weitere Informationen über den User preisgeben. Am Fuß der Seite ist hier ausschließlich das Impressum als Verlinkung aufgeführt. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung bekommt ein interessierter User hier erst zu sehen, wenn er das Anmeldeformular öffnet. Diese Seite gliedert sich in verschiedene Bereiche, neben dem Dating Bereich ist ein umfangreiches Forum vorhanden, ebenfalls können Events, Locations und Bands vorgestellt werden.

Anmeldeprozess

Diese Seite möchte von ihren zukünftigen Mitgliedern nicht allzu viele Informationen erhalten, daher ist es hier nur nötig sieben Informationen in das Anmeldeformular einzutragen.

Was bietet MetalFlirt.de?

Der Dating Bereich dieser Seite bietet neben dem Erstellen eines eigenen Profils, die Möglichkeit andere Mitglieder suchen zu können, um mit Ihnen in Kontakt zu treten. Ein interessantes Foto zum Profil gestellt, erhöhte die Chancen Aufmerksamkeit zu erregen und gefunden zu werden. Auch hier sind die üblichen Suchoptionen zur Verfügung gestellt. Diese sind, die Suche nach dem Geschlecht, die Suche nach dem Alter, die Suche nach online befindlichen Mitgliedern sowie die Suche nach einem Foto. Diese Suchoptionen können selbstverständlich kombiniert und mit der Funktion der regionalen Suche verbunden werden. Somit kann der Suchradius aus der eigenen Umgebung verkleinert oder vergrößert werden, je nachdem, ob zu wenig oder zu viele Mitglieder gefunden werden. Die Kommunikation der Mitglieder untereinander wird auf dieser Seite mittels einem einfachen Posteingang Ausgang System geregelt. In diesem, einem E-Mail-Postfach ähnlichen System, können Nachrichten geschrieben, gelesen, beantwortet und in den Papierkorb verschoben werden. Bekommt man von einem Mitglied zu viele Nachrichten oder möchte mit einem Mitglied keinen weiteren Kontakt aufnehmen, ist es möglich das jeweilige Mitglied blockieren zu können. Im Forum Bereich ist es möglich, sich umfangreich über das gemeinsame Thema Metal Musik ausgetauscht zu können und im Bereich Events werden Metal Events, Festivals und Konzerte aus ganz Europa vorgestellt. Auch zahlreiche Videos und Bilder vergangener Events sind dort vorhanden. Im Bereich Locations werden neue Clubs vorgestellt in denen Metal Musik angeboten wird. Und zu guter Letzt im Bereich Bands werden, wie es der Name schon sagt, Metalbands vorgestellt und deren Alben der Community präsentiert.

Anonymität/Sicherheit/Fake Accounts MetalFlirt.de

Diese Dating-Seit zeigt schon auf der Startseite einige Profilfotos an. Den Mitgliedern untereinander wird keinerlei Möglichkeit gegeben, die eigenen Fotos mittels einer Maskenfunktion zu verfremden. Da sich außerdem jede volljährige Person zu dieser Seite anmelden kann, könnte diese Person gegebenenfalls eine ihm persönlich bekannte Person vollumfänglich erkennen. Und demzufolge ist auf dieser Dating Seite keinerlei Privatsphäre und Anonymität gegeben. Sollten dieses für Sie wichtige Kriterien sein, dann ist diese Dating-Seite für Sie ungeeignet. Da auf dieser Seite keinerlei pornografische Inhalte verbreitet werden, ist ein Panik-Button, der auf anderen Dating-Seiten zu finden ist, hier, unserer Meinung nach, nicht vonnöten. Ein Panik-Button hätte die Aufgabe, bei Auslösung unverzüglich eine unverfängliche Internetseite auf dem jeweiligen Bildschirm darzustellen. Eine sichere Datenverbindung über verschlüsselte SSL Verbindungen wird auf dieser Seite nicht genutzt, daher könnte es möglich sein, dass hier versendete Nachrichten abgehört werden können. Um ein Benutzerkonto auf dieser Seite aktivieren zu können, muss die eigene E-Mail-Adresse aus der Anmeldung ein weiteres Mal bestätigt werden. Sämtliches Bildmaterial, dass die User veröffentlichen möchten, wird vorab von Moderatoren in Augenschein genommen und nur dann online gestellt, wenn auf diesem Bildmaterial eine Person abgebildet ist oder zum gewählten Thema passt.

Kosten MetalFlirt.de

Test-Mitgliedschaften werden auf dieser Dating-Seite nicht angeboten, da sie in der kostenlosen Basis-Mitgliedschaft schon vollumfänglich nutzbar ist. Allerdings werden hier bezahlte Zusatzleistungen angeboten. Diese Zusatzleistung, Support Account genannt, verlängern sich nicht automatisch selbständig, sondern müssen bei Laufzeitende eigenhändig erneuert werden. Als Zahlungsmöglichkeit wird ausschließlich die Banküberweisung angeboten.
Plan: Supporter Account
3 Monate: €12,00
12 Monate: €36,00

Mobile

Eine mobile App zur bequemen Nutzung auf mobilen Endgeräten existiert von dieser Seite nicht. Mit jedem internetfähigen Gerät ist diese Seite auf dem Bildschirm darstellbar.

Konto löschen MetalFlirt.de

Da diese Seite kostenlos nutzbar ist, brauche sich hier auch kein User Gedanken über Kündigung und Kündigungsfristen zu machen. Selbst wenn man einen Supporter Account gebucht hat, endet dieser bei Ablauf automatisch und ist eher als Spende anzusehen. Selbstverständlich ist es auch auf dieser Seite möglich, die kostenlose Basis-Mitgliedschaft zu beenden. Dies geschieht, indem das Benutzerkonto geschlossen wird, damit wird das Profil von der Seite entfernt und die Daten des Users aus der Datenbank gelöscht. Möchte ein Mitglied trotzdem die anderen auf dieser Seite angebotenen Features wie Forum, Events, Locations oder Bands weiterhin nutzen, aber nicht mehr online gesehen werden, ist es möglich, das eigene Profil auf dieser Seite zu deaktivieren. Ein deaktiviertes Profil kann weder gesucht noch angeschrieben werden. Die Abmeldung aus den Newslettern und E-Mail-Benachrichtigungen ist jederzeit auf dieser Seite möglich.

Fazit MetalFlirt.de

MetalFlirt.de ist eher eine Online-Community mit dem Thema Musik, explizit Metall Musik. Hier wird alles zum Thema Bands, Konzerte, neue Alben und neue Locations besprochen. Der Bereich des Online-Datings ist hier eher nebensächlich, die Seite ist eher zum Austausch über das gemeinsame Hobby gedacht. Mitfahrgelegenheiten zu Konzerten können hier ebenfalls gefunden werden, ob sich daraus Partnerschaften ergeben, steht auf einem anderen Papier. Für jeden Metal Musik interessierten User ist diese Seite daher ganz gut geeignet. Fiktive Fake-Profile konnten wir, trotz unserer Erfahrungen, nicht finden und über Abzocke mittels Abofalle braucht auf dieser Seite auch kein User nachzudenken, da MetalFlirt.de kostenlos nutzbar ist.
Durch unsere Testberichte und Bewertungen können Sie sich schon vor der Anmeldung ein Bild von einer Dating-Seite machen und schauen, ob sie Ihren Wünschen und Vorlieben entspricht. Unsere geprüften Seiten bieten Ihnen immer gute Dating Erlebnisse.

tookiss

Singlebörse

Beste Singlebörse!
Tookiss
  • Über 2 Millionen Mitglieder
  • Täglich neue Mitglieder suchen nach Abenteuer
  • Grosser Frauenanteil von über 60%
  • Kontaktgarantie

TESTBERICHT
SEITE BESUCHEN

lustflirter

Casual Dating

Unverbindliche Dates!
Lustflirter
  • 1 Million Mitglieder in Deutschland
  • Täglich zahlreiche Neuanmeldungen
  • Effektive persönliche Suche
  • Hohe Erfolgsquote im Test

TESTBERICHT
SEITE BESUCHEN

2flirt

Partnerbörse

Beste Partnerbörse!
2flirt
  • 1,5 Millionen Mitglieder
  • Größte Dating-Börse
  • Täglich 10,000+ Neuanmeldungen
  • Stiftung Warentest Dating Sieger 2016

TESTBERICHT
SEITE BESUCHEN